Willkommen


Gegründet im Jahre 1827, vermittelt unsere Schule seit nunmehr fast 200 Jahren den ihr anvertrauten jungen Menschen in einer herzlichen Atmosphäre bestmögliche Bildung für ihren weiteren Lebensweg in einer globalisierten Welt und fördert dabei gezielt individuelle Stärken. Das ist auch weiterhin unser Anspruch.

Willkommen


Gegründet im Jahre 1827, vermittelt unsere Schule seit nunmehr fast 200 Jahren den ihr anvertrauten jungen Menschen in einer herzlichen Atmosphäre bestmögliche Bildung für ihren weiteren Lebensweg in einer globalisierten Welt und fördert dabei gezielt individuelle Stärken. Das ist auch weiterhin unser Anspruch.

Willkommen


Gegründet im Jahre 1827, vermittelt unsere Schule seit nunmehr fast 200 Jahren den ihr anvertrauten jungen Menschen in einer herzlichen Atmosphäre bestmögliche Bildung für ihren weiteren Lebensweg in einer globalisierten Welt und fördert dabei gezielt individuelle Stärken. Das ist auch weiterhin unser Anspruch.

EMA ist sportlich attraktiv

Bereits im dritten Jahr erfreuen sich die Schülerinnen und Schüler der Sportklasse an diesem neuen Angebot des Remscheider Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums. Für bald 60 Jungen und Mädchen stehen mehr Sportstunden auf dem Stundenplan und es werden viele besondere sportliche Aktivitäten durchgeführt.

Förderung der Mathematik

News

  • Ausstellung “Deportiert ins Ghetto” (ab 02.05.2014)
        Sehr geehrte Damen und Herren,   dem Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium in Remscheid ist es gelungen in Kooperation mit dem Bergischen Geschichtsverein, Abteilung Remscheid e.V. , die Ausstellung „Deportiert ins Ghetto“ für  Remscheid zu gewinnen. Frau Oberbürgermeisterin Beate Wilding hat zugesagt, die Ausstellung zu eröffnen.   Hierzu ...
  • Bericht über den Musikaustausch nach Großröhrsdorf
          Das „Abenteuer“ startete um 8:00 Uhr morgens, als wir alle schon sehr gespannt am Friedrich-Ebert Platzt den Bus mit unserem Gepäck für die folgenden Tage in Großröhrsdorf beluden. Und dann ging es auch schon los. Die 17 EMA-Schülerinnen und -Schüler aus allen ...
  • „SITZKISSENSPEKTAKEL“ am 8.April 2014 um 18.30Uhr
          „Feuer, Wasser, Luft und Erde“ laden ganz herzlich zu einem bunten Konzert- und Theaterabend in die Aula der Schule ein. Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen stellen „Die 4 Elemente“ in verschiedenen künstlerischen Projekten vor. Bitte ein Sitzkissen mitbringen! Der Eintritt ist frei!
  • Verkauf von geschnittenen frischen Obst
    Auf Initiative der Gesundheits-AG unserer Schule wurde auch am 3.4.14 im Schülercafé wieder geschnittenes frisches Obst angeboten. Ein Becher mit 500 ml Inhalt kostete 1,20 € und wurde ab 9.20 Uhr verkauft. Insgesamt gingen auch an diesem Tag wieder 130 Becher ...
  • Pol&IS Planspiel
          Vom 10. bis 12. März 2014 haben der Leistungskurs Sozialwissenschaften von Frau Schaefers und einige Schüler des Sowi-Grundkurses von Frau Schaefers und Herrn Dirkling am Planspiel „Politik und internationale Sicherheit“ kurz POL&IS in Winterberg teilgenommen. Sie versetzten ...
  • Am 20.3. war letztmalig zu sehen: Frühlings Erwachen
          Auf der Grundlage von Frank Wedekinds Text aus dem Jahr 1891 und Nuran David Calis’ Bearbeitung von 2007 haben wir uns damit auseinandergesetzt, was junge Menschen an der Schwelle zum Erwachsenwerden bewegt: es geht um überschäumende Lebensenergie, um die Lust ...
  • KALS 2014 – UNVERGESSLICHE TAGE IN DEN BERGEN
    wir wollen euch heute stellvertretend für die Klassen 8 einen Vortrag über die letzte Woche in Kals halten.
  • IT-Sicherheit an der Ruhr-Universität Bochum
          Am 12.02.2014 besuchten wir - drei Schüler der Jahrgangsstufe Q1 – im Rahmen eines Schülertages im Bereich IT-Sicherheit die Ruhr-Universität Bochum. Zusammen stiegen wir morgens um sieben Uhr in Remscheid in den Zug und fuhren Richtung Bochum. Dort angekommen, bekamen ...

EMA Aktuell

EMA Aktuell Ausgabe 55 - Juli 2013

Erfolge

Zwei Mal in der ...
„Ausgezeichnete Förderung” Zwei Mal in der Woche erhalten die Kinder zusätzlichen Unterricht. Foto: ...